Back

AGC eröffnet neue F&E-Einrichtung für Konnektivität !

Thumbnail

In Reaktion auf die wachsende Nachfrage nach Fahrzeugkonnektivität hat AGC Glass Europe zwei fortschrittliche „Absorberkammern“ für die Entwicklung von Technologie für Fenster mit integrierten Antennen vorgestellt. Die neue Betriebsstätte wurde am 15. März im AGC Technovation Centre in Gosselies, Belgien, eingeweiht.

 

Die Wände dieser Kammern sind mit Material bedeckt, das elektromagnetische Wellen absorbiert und verhindert, dass sie zurückgeworfen werden. Dies bietet ideale Bedingungen, damit AGC das Senden und Empfangen elektromagnetischer Signale für die Kommunikation zwischen Fahrzeugen und ihrer Umgebung sowie durch Fenster in Gebäuden messen kann.

 

Die AGC-Betriebsstätte hat Unterstützung von der lokalen Regierung erhalten und wird als Technologieplattform für andere Marktteilnehmer dienen, die an der Konnektivitätsrevolution beteiligt sind, wie öffentliche Stellen und die Transport-, Bau- und Telekommunikationsbranche.

Sehen Sie dieses Video an, um es selbst zu erleben!