Back

AGC stellt Impfstoffe gegen COVID-19 her

Миниатюра

AGC bekämpft das Coronavirus an zwei Fronten. Neben der Organisation persönlicher Schutzmaßnahmen und Praktiken am Arbeitsplatz in 30 Ländern trägt das Unternehmen außerdem mit einer Vielzahl hochwertiger Produkte und Dienstleistungen dazu bei, die Pandemie zu kontrollieren.

Unsere Tochtergesellschaft, AGC Biologics, eine Organisation für Auftragsentwicklung und -fertigung, bietet Pharmacyunternehmen eine Vielzahl von Service mit Zusatznutzen, von der Prozessentwicklung bis zum Upscaling, von klinischen Studien bis zu kommerzieller Medikamentenherstellung. Zu den jüngsten Prioritäten gehört eine Partnerschaft mit dem in Dänemark ansässigen Unternehmen AdaptVac zur Herstellung eines COVID-19-Impfstoff, die Herstellung eines Medikaments für CytoDyn in den USA, das zurzeit klinische Studien durchläuft, und die Herstellung eines COVID-19 DNA-Impfstoff-Zwischenproduktes für das in Japan ansässige Unternehmen Takara Bio.

An der Produktfront wird das robuste, transparente Polycarbonat-Plattensortiment von AGC in Büros, Läden und Cafés häufig als wirksame Schutzabtrennung gegen Virusinfektionen durch Spritzer eingesetzt. AGC hat außerdem die Produktion seines Zia+Safe-Sprays hochgefahren, eines Haushaltsdesinfektionsmittels, das gegen ansteckende Viren wirksam ist, die durch Reiniger auf Alkoholbasis nicht beseitigt werden können.